05138-7087838 info@biostream.de

Desinfektion von Trinkwasser in Wohnmobil, Caravan und Outdoor jetzt noch einfacher möglich - mit asepticaPRO von biostream®

Keime, Viren und Bakterien im Trink- und Tankwasser von Wohnmobil oder Caravan effektiv bekämpfen mit dem Wirkstoff Chlordioxid. Innerhalb von 3 Stunden einsatzbereit!




WASSER IM WOHNMOBIL & CARAVAN IN TRINKWASSER VERWANDELN

Wenn Wasser im Tank des Wohnmobils oder Caravans über einen längeren Zeitraum gelagert wird, besteht die Gefahr, dass sich Bakterien, Keime und Viren anlagern und das Wasser nicht mehr den Anforderungen gemäß EU-Richtlinien entspricht.
Die Folge können gesundheitliche Probleme sein, die den Verlauf Ihres Urlaubs negativ beeinflussen können. Bekämpfen Sie deshalb E.Coli, Pseudomonas und coliforme Keime effektiv mit biostream® asepticaPRO!

FÜR BESTES TRINKWASSER IM WASSERTANK VON WOHNMOBIL UND CARAVAN:

Mit asepticaPRO kann das Wasser für Trinkwassertanks in Wohnmobilen und Caravans direkt beim Befüllen auf Campingplätzen wirkungsvoll desinfiziert werden: Auf 100 Liter Trinkwasser geben Sie einfach eine Flasche hinzu – so findet eine Desinfektion gemäß aktueller Trinkwasser-Verordnung statt und Viren, Bakterien und Keime (E.Coli, Pseudomonas und coliforme Keime) im Tank werden wirkungsvoll bekämpft.

Verlassen Sie sich auf bestes Trinkwasser, ohne sich Gedanken über die Qualität des Wassers vor Ort oder die Beschaffenheit der Trinkwasser-Schläuche zu machen, mit denen Sie neues Trinkwasser nachfüllen.

Unabhängig von diesen Faktoren verfügen Sie durch den Einsatz von asepticaPRO immer über Trinkwasser in bester Qualität in Ihrem Wohnmobil oder Caravan.

TRINKWASSER AUF CAMPINGPLÄTZEN – EINE FRAGE DER QUALITÄT:

Auch wenn Sie sich um die Qualität Ihres Trinkwassers an Bord kümmern und vor Ihrer Reise alle Schritte unternommen haben, um die Qualität Ihres Trinkwassers zu sichern, sind Sie leider immer noch abhängig von den Trinkwasser-Versorgern vor Ort. Sie sollten sich die folgenden Fragen stellen:

  • Entspricht das Wasser vor Ort wirklich den EU-Vorgaben für Trinkwasser?
  • Entsprechen die Trinkwasser – Schläuche vor Ort wirklich den EU-Richtlinien?

Mit asepticaPRO kann das Wasser für Trinkwassertanks in Wohnmobilen und Caravans direkt beim Befüllen auf Campingplätzen wirkungsvoll desinfiziert werden: Auf 100 Liter Trinkwasser geben Sie einfach eine Flasche hinzu – so findet eine Desinfektion gemäß aktueller Trinkwasser-Verordnung statt und Viren, Bakterien und Keime (E.Coli, Pseudomonas und coliforme Keime) im Tank werden wirkungsvoll bekämpft.

Mit biostream® asepticaPRO  müssen Sie sich keine Gedanken mehr um die Gegebenheiten vor Ort machen und können sich auf Trinkwasser in bester Qualität verlassen!

 

LANGZEITSTABIL

biostream® asepticaPRO ist jetzt klimaunabhängig lagerbar: Die neue Version muss nicht mehr kühl und dunkel gelagert werden - auch heiße Temperaturen, Licht, Sonne oder Kälte sind vor Aktivierung kein Problem mehr!

*

WIEDERVERSCHLIESSBAR

Durch die neue und patentierte Verpackung kann biostream® asepticaPRO ganz einfach portionsweise verwendet werden. Dosieren Sie nach Bedarf und verschließen Sie das Fläschchen danach wieder.

~

SICHERSTE HANDHABUNG

Kein Glas - keine Splitter. Die neue Verpackung besteht aus bruchfestem Kunststoff und kann Stürze unbeschadet überstehen. Perfekt geeignet für Outdoor, Camping und Caravaning.

Q

OHNE SCHWERMETALLE

biostream® asepticaPRO beinhaltet keine Schwermetalle, wie z.B. Kupfer und Silber. Wenn Sie das Trinkwasser konservieren wollen, können Sie jedoch gerne Silber hinzufügen. 

Nachteile der alten Ampullen-Version:
Die Ampullen mussten komplett kühl und dunkel gelagert werden, obwohl der Platz im Kühlschrank auf Yachten und Wohnmobilen sehr begrenzt ist. Bei nicht sachgemäßer Lagerung hat sich der Wirkstoff ganz schnell zu Kochsalzlösung und Wasser abgebaut.

Nachteile der alten Ampullen-Version:
Nach Öffnen der Ampullen musste der komplette Inhalt verbraucht werden, weil ein Wiederverschließen nicht möglich war. So musste der restliche Inhalt in der Ampulle ungenutzt entsorgt werden.

Nachteile der alten Ampullen-Version:
Obwohl hochwertige Pharma-Ampullen verwendet wurden, bestand trotzdem die Gefahr von Hautanritzungen durch kleine Glassplitter. Ebenfalls konnten diese Glassplitter ins das Trinkwasser gelangen.

Auch in der alten Ampullen-Version:
Auf den Einsatz von Silber als Schwermetall haben wir in der alten Version ebenfalls vollständig verzichtet. In sämtlichen Produkten der biostream® GmbH wird auf den Einsatz von Silber komplett verzichtet!

%

100% einsatzbereit nach nur 3 Stunden Aktivierungszeit!

REFERENZEN:

Nachfolgend genannte Firmen setzen biostream®-Produkte zur Prophylaxe ein:

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Weitere Informationen zum Thema Trinkwasserdesinfektion zur Bekämpfung von Viren, Bakterien und anderen Krankheitserregern finden Sie in unserer Infobroschüre als PDF auf der rechten Seite.

Klicken Sie einfach auf das Foto rechts und es öffnet sich ein PDF-File mit einer kompletten Zusammenfassung zum Thema       „Desinfektion von Trink- und Tankwasser mit biostream® ASEPTICAPRO".

Und falls Sie noch Rückfragen zu unserem Produkt haben, stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 05138 - 7087838 zwischen 8:00 und 16:00 Uhr zur Verfügung!

Kontakt:

biostream® GmbH, Rohrbeckweg 6, D-31319 Sehnde
Telefon: +49-5138-7087838
Telefax: +49-5138-7087836
E-Mail:

Desinfektionsmittel sicher/vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung/Etikett und Produktinformationen lesen.

Sämtliche Aussagen zur Wirksamkeit beziehen sich auf die langjährige Erfahrung der biostream® GmbH, Angaben aus der Fachliteratur, Gesetzen und Regelwerken und positive Kundenreferenzen.